TOOTH FOR TOOTH

CD/LP, 2004, DRITTE WAHL Records

Jump in
Stupidity
Bread & games
Take a look around
Some day
The draft
The way You are
Hash
Progress
Hold me tight
Troops of tomorrow
Eye for an eye

März 2004: Vor etwa einem Jahr kam das überraschende Angebot von Richard Knibb (Leeds/GB) uns einpaar Texte ins Englische zu Übersetzen. Wir machten seit 1988 deutschsprachigen Punkrock und hatten nie wirkliche Ambitionen englisch zu singen, aber einpaar englische Texte – warum nicht? Wenig später lagen die fertigen Übersetzungen dann bei uns auf dem Tisch und wir fragten uns natürlich, was wir nun damit anfangen sollten. Wir entschlossen uns also, einige alte Songs neu aufzunehmen und englisch einzusingen. Von dem Vibrators Klassiker „Troops of tomorrow“ wollten wir schon lange mal eine deutsche Version machen und der Zeitpunkt schien uns jetzt der Richtige zu sein.